Abschluss der Analysephase in einem Zwischenbericht

Der Zwischenbericht dokumentiert die analytische Phase des Prozesses. Auf Basis der Situationsanalyse (Expertengespräche, Ortsbegehungen, Mystery-Test, ...) und der Trends wurde eine SWOT-Analyse (Strengths (Stärken), Weaknesses (Schwächen), Opportunities (Chancen) und Threats (Risiken)) vorgenommen.

Die SWOT-Analyse nach touristischen Teilbereichen und Indikatoren bildet die Basis für die Einstufungen und das Ausbaupotenzial der verschiedenen touristischen Zielgruppen für den Schweriner Tourismus.

 

SWOT

Quelle: Touristische Enwicklungskonzeption für die Landeshauptstadt Schwerin ab 2012, CIMA 2012


Deckblatt Zwischenbericht