Handlungsfeld Erlebnisraum Altstadt

Zu den touristischen Kernzielgruppen für die Landeshauptstadt Schwerin gehören die „stadtaffinen“  Gruppen der StädtetouristInnen, BustouristInnen, Besuchsreisenden oder AusflugstouristInnen. Die historische Altstadt wurde detailliert analysiert und bewertet, um zu beurteilen, welche Maßnahmen erforderlich sind, um eine noch stärkere touristische Ausrichtung der innenstadtrelevanten Angebote zu erreichen. Im Workshop wurde die Frage gestellt, was eine attraktive Innenstadt ausmache und welche Mittel anzusetzen seien, so dass der Urlaubs– oder Tagesgast hier seine Freizeit verbringt und die Angebote der Gastronomie, des Einzelhandels und der Kultur– und sonstigen touristischen Einrichtungen nutzt? Gezielt wurden die Themen Profilierung, Erlebbarkeit, Convenience (Service– und Komfortqualität) und Qualität entsprechend der Leitlinien untersucht und Maßnahmen abgeleitet. 

 

Nähere Informationen:

PROZESS                                     ANALYSE                                MASSNAHMEN

 

 

Deckblatt Altstadt

 

Großer Dank gilt dabei den Teilnehmern des Arbeitskreises im Handlungsfeld Altstadt!